GEGENSÄTZE ÜBERWINDEN

IN UNS SELBST
UND IM AUSSEN

Ein Wochenende auf Zoom mit Sabina und Johannes, 25. – 27. März 2022

Mehr denn je sind viele Menschen konfrontiert mit Gegensätzen, Konflikten, Oppositionen und Paradoxon. Innerlich, wie auch gesellschaftlich. Dadurch gehen Risse durch Familien, Freundschaften, Partnerschaften; und Risse gehen hindurch im Inneren vieler Menschen.


Diese Risse und Konflikte sind jedoch nicht notwendig, weder innen noch aussen! Wir laden Euch ein zu einem Wochenende des Verstehens, Versöhnens, Wachsens und Weiter Kreierens!

An diesem Wochenende werden wir Teachings des Sonnentanzweges der Süssen Medizin teilen, welche uns zeigen wie
– erstens solche Konflikte ganz natürlich sind, ja, ein notwendiger Teil sind einer natürlichen Ordnung und Entwicklung;
– zweitens, was uns solche Konflikte Wichtiges lehren, als Individuen wie auch als Gesellschaft, Gemeinschaft, Familie und Individuum;
– und drittens, aus welchen grösseren Räumen wir uns und unserem Umfeld einen Rahmen gestalten können, um mit den gegebenen Herausforderungen evolutionär und kreativ umzugehen, und uns nicht in Polaritäten zu verlieren oder aufzureiben.

Wir arbeiten an diesem Wochenende mit den «Kampf-Kachinas des Leben», den «Lehrern des Lebens» und den «Sie-Gedanken», dies sind unsere inneren grösseren Räumen, in welchen Antagonismen, vermeintlich unlösbare Gegensätze und Paradoxon einen grösseren Raum der Bewusstheit finden. Und wodurch Gegensätze friedvoll, verstanden und gehört, und sich ergänzend nebeneinander bestehen bleiben können, anstatt sich polar zu bekämpfen.
Das Wochenende beinhaltet persönliche Zeremonien, wir bitten Dich, dafür etwas von Deiner Zeit frei zu halten.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam in das alte Wissen einzutauchen, um im «Hier und Jetzt» damit zu wachsen, indem wir tiefer verstehen, weiser denken und darum bewusster und heiterer leben!

Für wen ist das Wochenende geeignet?
Wenn Du Basis- Teachings des Sonnentanzweges der Süssen Medizin kennst (zum Beispiel vom Entpanzern her), dann kannst Du problemlos teilnehmen. Das Wochenende ist auch geeignet für fortgeschrittene Lehrlinge im. 4. – 7. Gateway.

Zeiten:
Wir beginnen am Freitag 25. März um 18’00 – ca. 22’00.
Samstags treffen wir uns von 10’00 – ca. 21’00, inkl. Persönlicher Zeremonial-Zeit.
Sonntags treffen wir uns 10’00 – ca. 15’00, inkl. Persönlicher Zeremonial-Zeit.

Kosten:
230.- € inkl. einem Betrag zur Erhaltung der Linie und unseres 10% Give-Aways ans Grössere («Tithing»).

Anmelden
kannst Du Dich direkt bei Sabina und Johannes: info@dreamers.ch
Mit Deiner Zahlung von 230.- € ist Deine Anmeldung komplett, und Du erhältst von uns den Link zur Veranstaltung kurz vorher. Kurz vor unserem Treffen schicken wir Dir ebenfalls die Kursunterlagen zum Ausdrucken.
Abmeldungen sind nicht vorgesehen, da alle «G» Regeln online eingehalten werden können. Das Wochenende ist ein Angebot von «Balanced Living®» und «Dreamers GmbH, Schweiz».


Bankverbindung:
Dreamers GmbH, Johannes Schröder und Sabina Tschudi,
Glarner Regionalbank GRB, 8762 Schwanden /Schweiz
Euro-Kontokorrent Kontonummer 10 511.126.75,
IBAN: CH19 0680 748 1 0511 1267 5, SWIFT/BIC: RBABCH22 807